Georg’s diary

Die großen (und kleinen) Erkenntnisse der Reise

Wahre Begebenheiten, anders formuliert.     Man fragt sich natürlich, was möchte der geschätzte Leser eines Reiseblogs so lesen? Welches Zielpublikum hat unser Blog? Ist es für die Verwandschaft daheim, würden die meisten Posts wohl so aussehen:   Angekommen in Iguazu, Wetter schön, uns gehts gut, haben uns noch lieb. Wurden in Rio nicht ausgeraubt,…